Zum Inhalt springen

Hamburg

Liebe ehemalige, aktive und zukünftige ELSAnerinnen und ELSAner, 

wer einmal bei ELSA war, der weiß – das Herz ist schnell an diesen Verein verloren. Es gibt wahrscheinlich keine vergleichbare Organisation, in der Jurastudierende aus allen Ländern der Welt zusammenkommen und eine Gemeinschaft bilden, die seinesgleichen sucht. 

Ich bin ELSA im zweiten Semester beigetreten und später Präsident von ELSA Hamburg geworden. In meine aktive Zeit fiel auch das legendäre Train the Officers 2017 in Hamburg, das neben zahlreichen Generalversammlungen, kurzen Nächten beim International Council Meeting in Sarajevo und dem unvergesslichen zweiten Platz beim Vision Contest sicherlich zu meinen ganz persönlichen ELSA-Highlights gehört.

Getreu dem Motto „ELSA macht man, ELSA wird man, ELSA bleibt man!“ möchte ich ELSA auch nach meiner Vorstandstätigkeit unterstützen und aktive und ehemalige ELSAnerinnen und ELSAner in Hamburg und Europa vernetzen. 

Ich kann es wirklich nur jedem und jeder ans Herzen legen, ein Teil der großen, weiten ELSA-Familie zu werden – und dieser vor allem auch erhalten zu bleiben. Denn das, was wirklich zählt, sind die Begegnungen und Freundschaften, die man bei ELSA schließt.

Herzlichst

Florian Stendebach